ELTERNAKADEMIE präsentiert sich auf dem Weihnachts-BaZar im Familienzentrum Wattstraße

Was ist gut für unser Baby? Beim Ratespiel der Mutter-Baby-Sprachlerngruppe machen alle Kinder mit. Sie wissen Bescheid und geben die richtigen Antworten. Die Präsentation der ELTERNAKADEMIE war einer von vielen Beiträgen anderer Projekte auf dem Bazar in der Adventszeit im Familienzentrum Wattstraße.

 

 

 

 

 

 

Moderiert wurde die Veranstaltung von Selda Karaçay, der Leiterin des Familienzentrums.

 

 

 

Unterstützt wurde sie von zwei Jugendlichen vom interkulturellen Theaterzentrum „Theater 28“.

Auf dem Programm standen Aktivitäten, die zum Zuschauen und Zuhören aufforderten. So ein stiller träumerischer Tanz der Mädchen in weißen Kleidern oder die fantasievollen Geschichten der Märchenerzählerin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Zauberer verblüffte die Zuschauer mit seinen Tricks.

 

 

 

 

Junge Sängerinnen begeisterten mit Songs im originalen amerikanischen Slang.

 

 

 

 

 

 

Begeisterung für den Trommler.

 

 

Alle sangen mit beim Lied „In der Weihnachtsbäckerei“.

 

Große Bewegung beim Spiel mit dem wirbelnden Tuch, als die Mutter-Baby-Sprachlerngruppe der ELTERNAKADEMIE gemeinsam mit Eltern und Kindern das Lied „Auf der grünen Wiese steht ein Karussell“ vorführt .

Immer wieder beliebt: Das Gesicht zu schminken.

 

 

Viel Andrang und Bastelaktivitäten am Tisch der ELTERNAKADEMIE.

 

 

Und zum Schluss gab es gebrannte Mandeln – zubereitet vom ELTERNAKADEMIE-Teilprojekt „Familien in die Küche“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

B L O G - Archiv

Elternakademie Projekt-Archiv