Elternredaktion

Einblick in die Vielfalt der Medien

Gesamtkursansicht-1Beim zweiten Treffen der Elternredaktion am 22. September 2015 haben wir uns mit verschiedenen Pressemedien und deren Stil und Inhalt beschäftigt. Unterschiedliche deutsche Zeitungen und Magazine wurden analysiert im Hinblick auf ihre Struktur, Design und Aufbau der Rubriken.

2

Dabei haben wir die ersten theoretischen Begriffe gelernt, um den Zusammenhang zwischen Form, Inhalt und Zweck verschiedener Medien besser zu verstehen. So haben wir uns mit dem Stil verschiedener Medien von Tageszeitungen und Boulevardzeitungen, über Polit- und Fachmagazine bis zum Lifestyle- und Foodmagazine vertraut gemacht.

4

Im praktischen Teil haben wir in Gruppen einzelne deutsche Zeitungen und Magazine auf ihre genaue Rubrikenstruktur analysiert. So konnten wir die Strukturierung jeder einzelnen Zeitung diskutieren, um die Aufteilung der Informationen besser zu verstehen. Einsichten, die wir bei der Analyse bekommen haben, können wir später beim Schreiben und Aufbau unserer Zeitung benutzen.

6Text: Pavel Drabek, Fotos: Ewald Schürmann

 

 

Kick-Off-Veranstaltung und Kursbeginn Elternredaktion

VHS-Elternredaktion-Berlin-Mitte-1

Am 17. September 2015 nahmen 14 Teilnehmer_innen an der Kick-Off-Veranstaltung der Elternredaktion im Rahmen des Projektes der Elternakademie der Volkhochschule Berlin Mitte teil. Zehn Frauen und zwei Männer, die sich für die Kunst des Bürgerjournalismus interessieren, kommen aus acht unterschiedlichen Nationen – China, Libanon, Portugal, Frankreich, Türkei, Israel, Tschechien und Brasilien. (Weitere Teilnehmer_innen haben sich angekündigt, konnten aber nicht zum ersten Termin kommen.

Elternredaktion-VHS-Berlin-Mitte-2

Zu Beginn hat sich jeder vorgestellt und seine Interessen an dieser Grundqualifizierung für den Bürgerjournalismus genannt. Viele möchten auch durch den Kurs ihr Deutsch mündlich und schriftlich verbessern.

 

 

 

 

 

 

 

Elternredaktion-4

Wichtig ist, dass die Teilnehmer nicht nur Demokratie leben, sondern sich auch trauen, öffentlich demokratisch ihre Meinung zu äußern.  In der Tat haben einige Teilnehmer_innen ihre Kritik an Deutschland ausgedrückt, beispielsweise das schlechte Wetter oder die Unhöflichkeit der Deutschen.

 

 

 

 

Elternredaktion-3Der Kurs hat schon mit einer ersten Phase der Zeitungsproduktion begonnen: Dies war eine Auswahl der unterschiedlichen Themen, die behandelt werden sollten. Beim Brainstorming wurden Wunschthemen vorgestellt. Es zeigte sich ein sehr breites und buntes Themenspektrum wie Kultur, Politik, Religion, Stadtentwicklung, Essen, Erziehung, Gesundheit, Sport, Leben, Reisen und Urlaub.

gruppeAls weitere Themen wurden genannt: Architektur in Berlin, Kapitalismus, eine Welt ohne Krieg, Solidaritätsprojekt im Kiez, interkulturelle Landeskunde, Mondfest in China, Probleme der Kinder, Rechte von Müttern, Kontakte mit Deutschen, Kopftuch und Burka, Vorschläge für Spaziergänge in Mitte…

Alle freuen sich auf den nächsten Termin!

Elternredaktion-5

Text: Adeline Haaby, Fotos: Ewald Schürmann

 

 

 

B L O G - Archiv

Elternakademie Projekt-Archiv